banner
Heim / Nachricht / Hunter Engineering startet Mitte
Nachricht

Hunter Engineering startet Mitte

May 02, 2023May 02, 2023

Hunter Engineering Co. kündigte die Einführung seiner neuesten Familie von Reifenmontiermaschinen mit Zentralklemme an: TC37 und TC39. Beide Modelle zielen laut Hersteller auf das wachsende Segment der Mittelklasse-Reifenmontiermaschinen mit Zentralklemmung. Der TC37 wurde gegenüber den ehrwürdigen Serien TC3700, TC3500 und TC350 von Grund auf neu gestaltet, stellt jedoch eine völlig neue, moderne Plattform dar. Der TC37 bietet den traditionellen Polymer-Montagekopf, der Felge und Reifen schützt, und einen vertikalen Verriegelungskopf, der die Radfläche schützt.

Hunters hochmoderner TC39 verfügt über einen leistungsstarken und einfach zu bedienenden hebellosen Demontagekopf, so das Unternehmen. Der selbsteinsetzende hebellose Polymerkopf hat das gleiche Design wie Hunters Auto34.

Beide Modelle verfügen serienmäßig über eine einfach zu bedienende Einzelpendelsteuerung, einen Wulstpressarm, zwei Wulstlösewalzen mit Direkteinzug und einen leistungsstarken Antrieb mit variabler Geschwindigkeit. Die neue Familie der Reifenmontiermaschinen mit Mittelklemmung verfügt über eine optionale Seitenschaufelfunktion für schnelles und einfaches Abbrechen des Wulstes bei Standardreifen, sagte Hunter. Eine weitere beliebte Option ist ein Radlift, der die Ermüdung des Fahrers angesichts der ständig wechselnden Anzahl großer und schwerer Reifen verringert.